MODE ERIKA

    Geschichte

    Die Idee, ein eigenes Geschäft zu eröffnen, kam mir 1987 während eines Spazierganges. Plötzlich war sie da und wollte mir nicht mehr aus dem Kopf gehen. „Jetzt ändere ich etwas in meinem Leben“, dachte ich mir damals.

    Begeistert nahm ich mein neues Projekt in Angriff und gründete „Mode Erika".

    Nach meiner schweren Krankheit 1990 stieg auch mein Mann mit ins Geschäft ein. Wir sind ein gutes Team – ich glaube, das spürt man. Heute beraten wir Sie auf 360 m2 Verkaufsfläche und freuen uns, Ihnen neben Mode, Accessoires, Geschenksartikel, Wohnaccessoires und Büchern auch mehrmals im Jahr Events wie Modeschauen, Jazz- oder Pianoabenden bieten zu dürfen.